Dauerhafte Haarentfernung

BEHANDLUNG MIT ADÉNA® PULSLICHT


Kein epilieren, kein Rasieren mehr, Ihre Haut wird glatt und weich sein - ganz zu Ihrer Zufriedenheit!

Die zur Zeit beste Methode zur dauerhaften Haarentfernung ist die Methode IPL von Adéna®. Die Adéna® überzeugt durch sichere Photoepilation und optimale Ergebnisse selbst bei blondem, rotem oder weißem Haar. Die Wellenlängen der Lichtimpulse bleiben konstant, wodurch nicht nur das Melanin des Haares sondern auch die Hämoglobin-Bildung unter dem Haarfollikel erreicht wird. Bei der angewendeten IPL-SHR-Technologie handelt es sich um ein hochmodernes Fotoepilations-Verfahren, welches eine besonders sanfte und gewebeschonende Verödung der Haarfollikel ermöglicht. Bei der Anwendung wird reines gefiltertes Xenon-Licht durch ein hochreines Saphirglas auf die Haut gebracht. Dadurch wird die Haarwurzel verödet und einem Nachwachsen wirksam entgegen gewirkt, da die Wachstumsphase des Haares nicht mehr stattfindet. Bereits nach der ersten Behandlung kann ein wirkungsvoller Rückgang des Haarwachstums festgestellt werden.

 

 

Die IPL Behandlung mit der Adéna® ist eine zukunftsweisende Technologie für dauerhafte Haarentfernung und Anti-Aging mit 18 weltweiten Patenten.

Zu erwartende Ergebnisse

Das HR Pulslicht ist die wirksamste Methode zur Entfernung von Haaren am ganzen Körper. Das durchdringende Rotlicht absorbiert das dunkle Melanin der Haarzwiebel und wandelt es in Wärme um. Die an der Haarbasis erzielte Temperatur ist so hoch, dass das Keimgewebe (Papille und Wurzelscheide) koaguliert, was das Haar in der Anagenphase (Wachstumsphase) abtötet. Die Kühlung im Handstück ermöglicht eine beinahe schmerzfreie und nebenwirkungsarme Behandlung, welche auf nahezu alle Hauttypen angewandt werden kann. Es können zudem auch feinere, blonde, rötliche und teilweise ergraute Haare erfolgreich behandelt werden. Wir garantieren bessere Ergebnisse als bei herkömmlichen IPL Technologien.

 

Die Vernichtung der Haare mit der ADÉNA® ist nach durchschnittlich 4 bis 8 Behandlungen abgeschlossen – ausgehend von Ihrem Haarwachstum und der behandelten Körperregion.

 

In Abhängigkeit von der behandelten Körperregion werden Behandlungen mit einem Abstand von 6 bis 10 Wochen durchgeführt.

Anzahl Behandlungen und Intervalle

Für die IPL-Behandlung ist es wichtig zu wissen, dass der Wachstumszyklus der Haare in drei Phasen und nicht parallel und zeitgleich verläuft.

 

Ein Drittel der Haare befinden sich in der Wachstumsphase und zwei Drittel sind in der Übergangs- und Ruhephase. Jede Phase dauert zwischen 6 und 8 Wochen. Je nach Körperstelle unterscheiden sich die Lebenszyklen der Haarfollikel. Deshalb sind immer mehrere Behandlungen mit der ADENA® notwendig.

 

Eine dauerhafte und komplette Haarlosigkeit kann daher erst nach durchschnittlich 6 Epilationen erreicht werden.

Für maximale Effizienz empfehlen wir, sich an die untenstehenden Zeitabstände zu halten.

In jedem Fall sollten Sie vor jeder neuen Behandlung ein zweites Wachstum abwarten.

Körperregionen

Durchschnittliche Dauer zwischen

zwei Behandlungen

Durchschnittliche Anzahl

der Behandlungen

Bart 1 ½ Monate 6 bis 8
Oberlippe oder Kinn 1 ½ Monate 6 bis 8
Achseln 1 ½ Monate 4 bis 6
Bikini 1 ½ Monate 4 bis 6
Köper 2 bis 3 Monate 6 bis 8
Rücken 2 bis 3 Monate 6 bis 8
Arme 2 bis 3 Monate 4 bis 6
Bein (halb) 2 bis 3 Monate 4 bis 6
Bein (komplett) 2 bis 3 Monate 4 bis 6

Genereller Hinweis:

Ab vier Wochen vor der Behandlung sollten keine Sonnenbäder genommen werden und auch auf den Solariumbesuch sollte verzichtet werden. Gebräunte Haut hat einen höheren Melaninanteil, was zu Irritationen beim genauen Setzen der Lichtimpulse führen kann. Nach der Behandlung sollte für eine Woche von Sonnenbädern aller Art abgesehen werden.

 

Keine Durchführung der ADENA®-Behandlung bei schwangeren oder stillenden Frauen.

Körperregionen mit Tattoos, Hautflecken, Leberflecken oder Melanome werden nicht behandelt.

©goodluz - stock.adobe.com
©goodluz - stock.adobe.com

Verringerung von Hautflecken

Beseitigt oberflächliche Hautflecken und schafft einen gleichmäßigen Teint. Erhellt braune Hautflecken und Sonnenflecken. Überzeugende Ergebnisse – bereits eine Behandlung ist ausreichend um Hautflecken zu reduzieren. 

©Jürgen Fälchle - stock.adobe.com
©Jürgen Fälchle - stock.adobe.com

Linderung von Hautrötungen

Schnelle und natürliche Beseitigung durch gezielte Photokoagulation.

Behandlung von Fältchen und feinen Hautlinien

Stimuliert die Kollagenbildung und stellt die Elastizität und Geschmeidigkeit der Haut her, was der Haut wieder ihr jugendliches Aussehen verleiht. 5 bis 6 Behandlungen im Absatnd von maximal 3 Wochen sind ausreichend für eine sichtbar jüngere Haut.